Home Sitemap Kontakt Impressum
 
ZetA-Logo
 
 
 
ZetA-Apotheke
 
» Anmeldung/Zugang » Passwort vergessen
 
ZetAAufbauAnalysenSelbstbewertungFremdbewertungZertifizierungZetA-Akademie 2014
 
» News

Engagement der Apotheker in der Versorgungsforschung

Versorgungsforschung ist ein wichtiges Aufgabengebiet für Apotheker Bei der Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln spielen die wohnortnahen, inhabergeführten Apotheken die entscheidende Rolle. Täglich kommen etwa vier Millionen Menschen in ...

[mehr dazu]

Leitlinien der Bundesapothekerkammer zur Qualitätssicherung

Um die Aktualität der Leitlinien der Bundesapothekerkammer entsprechend dem Stand von Wissenschaft und Technik zu gewährleisten, ist die regelmäßige Überarbeitung der Empfehlungen nötig. Aus diesem Grund werden die Leitlinien nach 3 Jahren aktu...

[mehr dazu]

ZL-Ringversuch-Blutuntersuchungen: 2. Quartal 2009

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) führt im 2. Quartal 2009 einen Ringversuch zur Qualitätssicherung von Blutuntersuchungen in der Apotheke durch. Zum Ringversuch können alle im deutschen Handel befindlichen Messgeräte angemeldet we...

[mehr dazu]

BGW: Hautschutz- und Händehygieneplan

Hautschutz ist - besonders bei häufigem Arbeiten in feuchtem Milieu und beim Tragen von Handschuhen - eine sinnvolle Arbeitsschutzmaßnahme, um Schäden und Erkrankungen der Haut vorzubeugen. Aus diesem Grund hat der Arbeitgeber Hautschutzpläne auf...

[mehr dazu]

ZL-Ringversuch-Rezeptur: Betamethasonvalerat

2009 bietet das ZL in seinen Ringversuchen wieder drei unterschiedliche Rezepturen an. Die Auswahl der Rezepturen richtete sich vor allem nach der Praxisrelevanz.

Die Ringversuche starten 2009 mit einer halbfesten Zubereitung mit Betam...

[mehr dazu]

ZL-Ringversuch-Blutuntersuchungen: 1. Quartal 2009

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) führt im 1. Quartal 2009 einen Ringversuch zur Qualitätssicherung von Blutuntersuchungen in der Apotheke durch. Zum Ringversuch können alle im deutschen Handel befindlichen Messgeräte angemeldet we...

[mehr dazu]

15 Millionen Rezepturen pro Jahr auf Rezept

Individuell in der Apotheke hergestellte Rezepturen sind unverzichtbar. Sie schließen therapeutische Lücken der Patienten, für die es keine oder nicht die richtigen industriellen Arzneimittel gibt. Jährlich werden in öffentlichen Apotheken etw...

[mehr dazu]

Repräsentative Umfrage unterstreicht Bedeutung inhabergeführter Versorgung

Die wohnortnahe und inhabergeführte Apotheke ist für die Verbraucher der attraktivste Ort, um sich mit Arzneimitteln zu versorgen. Die Apotheke liegt mit weitem Abstand vor dem Internet, dem Supermarkt und dem Katalog. Das ergibt eine repräsentati...

[mehr dazu]

ZetA-Manual Version 4 verfügbar

Ein hilfreiches, für Apotheken mit einem QM-System unverzichtbares Arbeitsmittel, um die Qualität der Leistungen regelmäßig auf den Prüfstand zu stellen, ist das ZetA-Manual.

In diesem Jahr wurden sowohl die Inhalte des ZetA-Manua...

[mehr dazu]

Apotheker genießen großes Vertrauen bei Verbrauchern

Apothekerinnen und Apotheker genießen großes Vertrauen bei den Verbrauchern. 86 Prozent der Deutschen haben ein „sehr hohes“ oder „ziemlich hohes“ Vertrauen zu den Apothekern, die damit in einer Spitzengruppe mit Feuerwehrle...

[mehr dazu]

Hautärzte und Apotheker entwickeln gemeinsam Rezepturen weiter

Hautärzte und Apotheker starteten in Koblenz ein gemeinsames Modellprojekt zur Erarbeitung von Vorschriften für individuell angefertigter Rezepturarzneimittel, die in den Apotheken qualitätsgesichert hergestellt werden. Der Berufsverband der Deuts...

[mehr dazu]

Bundeseinheitliches Qualitätssiegel für Apotheken

Der Vorstand der Bundesapothekerkammer hat beschlossen, ein bundeseinheitliches apothekenspezifisches Qualitätsmanagementsystem (QMS) einzuführen. Dieses baut auf den bereits bestehenden QM-Systemen der 17 Apothekerkammern der Länder auf und verei...

[mehr dazu]

ZL-Blut-Ringversuch: 4. Quartal

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) führt im 4. Quartal 2008 einen Ringversuch zur Qualitätssicherung von Blutuntersuchungen in der Apotheke durch. Zusätzlich wird 2008 auch die externe Qualitätskontrolle der Bestimmung des Entzünd...

[mehr dazu]

Cremezubereitungen mit Triamcinolonacetonid

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker führt 2008 erneut Ringversuche zur Qualitätssicherung von in der Apotheke hergestellten Rezepturen durch. Bei der dritten Rezeptur in diesem Jahr handelt es sich wiederum um eine halbfeste Zubereitung, di...

[mehr dazu]

Apotheken- und Arzneimittelrecht aus Sicht des Rechtsexperten und des Apothekers

"Apothekengesetzgebung leicht gemacht" auf den ersten Blick gleicht dieses Vorhaben der berühmten Quadratur des Kreises. Und doch ist es genau das, was die Teilnehmer der ZetA®-Akademie in den Seminaren zum Apothekenrecht erwarten dürfen.
...

[mehr dazu]

Von Frau zu Frau – bei heiklen Themen sensibel beraten

Keinem sind heikle Themen recht. Da muss jemand all seinen Mut zusammen nehmen, und meist auch einen hohen Leidensdruck haben, um sich endlich die Salbe für seine Hämorrhoiden oder die Creme für die Vaginalinfektion in der Apotheke zu holen. Errö...

[mehr dazu]

Beratung bei erklärungsbedürftigen Arzneiformen

Die ZetA-Akademie hat sich zum Ziel gesetzt, aktuelles Wissen auf den Gebieten Arzneimittelrecht, Apothekenpraxis und Kommunikation zu präsentieren. Das Seminar Beratung bei erklärungsbedürftigen Arzneiformen mit Apothekerin Dr. Constanze Schäfer...

[mehr dazu]

Management von Arzneimittelrisiken in Apotheken

Im vergangenen Jahr hat die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) fast 7.000 Meldungen zu Arzneimitteln und Medizinprodukten aus öffentlichen Apotheken bearbeitet. Mit mehr als 430 Veröffentlichungen in der Fachpresse wurden die Apot...

[mehr dazu]

12 Fachseminare mit Top-Referenten

Die aktuelle Ausgabe des ZetA-Magazins stellt Ihnen das Programm der 2. ZetA-Akademie am 7. und 8. Juni 2008 in Weimar vor. Insgesamt 12 Seminare werden geboten. Hinzu kommen Fachdiskussionen und Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch untereinander. <...

[mehr dazu]

ZL-Blut-Ringversuch: 3. Quartal

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) führt im 3. Quartal 2008 einen Ringversuch zur Qualitätssicherung von Blutuntersuchungen in der Apotheke durch. Zusätzlich
wird 2008 auch die externe Qualitätskontrolle der Bestimmung des E...

[mehr dazu]

ZL-Ringversuch-Rezeptur: Kapsel-Herstellung

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker führt 2007 erneut Ringversuche zur Qualitätssicherung von in der Apotheke hergestellten Rezepturen durch. Das ZL testet im Sommer 2008 die Herstellung von Kapseln in der Apotheke. Diese einzeldosierte Dar...

[mehr dazu]

Beratung auf den Punkt gebracht

Mit den richtigen Fragen fängt jede Beratung in der Apotheke an. Wer als Apothekenmitarbeiter grundlegende Informationen über Patient und Arzneimittel nicht kennt, wird kaum kompetente Hilfestellung zu Gesundheits- und Arzneimittelfragen geben kön...

[mehr dazu]

2. ZetA-Akademie - Fortbildungsmarathon für Apotheker

Am 7. und 8. Juni 2008 führt die Landesapothekerkammer Thüringen (LAKT) einen Fortbildungskongress in Weimar durch. "Es wird ein seminaristisches Expertentreffen auf den Gebieten Recht, Apothekenpraxis und Management", verspricht Initiator und Apot...

[mehr dazu]

ZL-Blut-Ringversuch: 2. Quartal

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker (ZL) führt im 2. Quartal 2008 einen Ringversuch zur Qualitätssicherung von Blutuntersuchungen in der Apotheke durch. Zusätzlich wird 2008 auch die externe Qualitätskontrolle der Bestimmung des Entzünd...

[mehr dazu]

Aktualisierte Handlungshilfen zur Gefahrstoffverordnung

In Ergänzung der von der Mitgliederversammlung der Bundesapothekerkammer im Mai 2006 verabschiedeten Handlungshilfen für die Umsetzung der Gefahrstoffverordnung im Bereich der Rezeptur hat die Expertengruppe einen Laborstandard für die Prüfung de...

[mehr dazu]

Salbenzubereitung mit Unguentum Cordes®

Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker führt 2008 erneut Ringversuche zur Qualitätssicherung von in der Apotheke hergestellten Rezepturen durch. Gestartet wird im ersten Quartal 2008 mit einer Salbenzubereitung mit Unguentum Cordes®. Diese ni...

[mehr dazu]

» Inhalt drucken
Nächste QMS-Veranstaltung
ZetA

c/o Landesapothekerkammer Thüringen
Thälmannstr. 6
99085 Erfurt
T: 0361/24408-0
F: 0361/24408-69
info@zeta-apotheke.de
www.zeta-apotheke.de

image